Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.05.2009

Drägerwerk will im Juli Effizienzsteigerungsprogramm vorstellen

06.05.2009
LÜBECK (Dow Jones)--Der Medizintechnikkonzern Drägerwerk will die Umsatz- und Ergebnisauswirkungen der Wirtschaftskrise mit einem Programm zur Effizienzsteigerung abfedern. Für 2009 sollen mehrere kurzfristig wirkende Maßnahmen die Effekte der negativen Margen- und der erwartet schwachen Umsatzentwicklung dämpfen, wie der TecDAX-Konzern am Mittwoch mitteilte.

LÜBECK (Dow Jones)--Der Medizintechnikkonzern Drägerwerk will die Umsatz- und Ergebnisauswirkungen der Wirtschaftskrise mit einem Programm zur Effizienzsteigerung abfedern. Für 2009 sollen mehrere kurzfristig wirkende Maßnahmen die Effekte der negativen Margen- und der erwartet schwachen Umsatzentwicklung dämpfen, wie der TecDAX-Konzern am Mittwoch mitteilte.

Um die Wettbewerbsposition nachhaltig zu stärken, plant das Unternehmen, die Kosten zu senken, die Effizienz zu steigern und die Erlöse durch neue Produkte zu erhöhen. Das konzernweite "Turnaround-Programm" enthalte deshalb ertragssteigernde Maßnahmen in allen Funktionen, wie Einkauf, Produktion und Logistik, Marketing und Vertrieb, aber auch in funktionsübergreifenden Feldern wie Verwaltung und IT.

"Wir werden im Juni das Projekt umfassend vorstellen und mit einem dann abgestimmten Maßnahmenkatalog in die Umsetzung gehen", sagte Vorstandsvorsitzender Stefan Dräger. Dabei würden alle Ausgaben und Strukturen auf den Prüfstand gestellt, um mögliche Verbesserungspotenziale zu identifizieren.

Webseite: http://www.draeger.com DJG/ncs/cbr Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.