Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.2002 - 

Werden Sie Videoversender!

Drahtlos in die Röhre schauen

MÜNCHEN (CW) - Drahtlose Verbindungen sind der letzte Hype der Branche, auch weil sie das Zeug dazu haben, das Leben zu erleichtern. Von Philips kommt demnächst ein Gerät auf den Markt, das mit dem Kabelsalat in den eigenen vier Wänden aufräumen soll.

"SBC VL1400" ist eine TV-Verbindung, die Videosignale per Funk in der Wohnung oder dem Haus verteilt. Wenn der DVD-Player beispielsweise im Wohnzimmer steht, kann man trotzdem im Bett die neuesten Filme anschauen. Bis zu vier Quellen (DVD, Videorekorder, Pay-TV, SAT-Reciever, Set-Top-Boxen oder Camcorder) beliebiger Hersteller lassen sich per Scart-Buchse anschließen, RGB und ein Extra-Audio-Ausgang stehen zur Verfügung.

Das Bild ist laut Anbieter scharf, der Ton kommt in Stereo, 30 Meter sendet die Einheit durch Wände hindurch. Über die mitgelieferte Multifernbedienung lassen sich sämtliche Videoquellen auch in anderen Räumen steuern. Interessenten müssen sich noch bis September gedulden. Der Preis für das System liegt bei 239 Euro. (ajf)