Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


25.09.1992

Drawing Pad: Zum Zeichnen mit PC und Mac

NEUSS (pi) - Wer mit dem Computer Grafiken oder technische Zeichnungen erstellt, wird mit dem "Drawing Pad" von Calcomp etwas anzufangen wissen. Das Eingabemedium bietet Funktionen, wie sie bei Digitizern, Grafiktabletts und Mäusen zu finden sind.

Der Anschluß ist an PCs und Macintosh-Rechner möglich. Je nach Anforderung kann sich der Anwender für kabellose Stifte oder für Fadenkreuz-Lupen als Zeichengerät entscheiden. Calcomp zufolge unterstützt das Modell alle Programme, die auf eine drucksensitive Dateneingabe reagieren, etwa "Adobe Photoshop", "Aldus Superpaint", "Digital Darkroom", "Canvas", "Colorstudio" sowie "Painter" für den Mac oder in Verbindung mit PCs "Aldus Freehand" und "Painter". Der Abtastbereich mißt 19 x 19 Zentimeter.