21.01.2011 - 

So wird 2011

Drei Fragen an Dr. Christian Weichelt, CoreMedia

Wir haben die wichtigsten Unternehmen im ITK-Markt nach ihren Aussichten für 2011 befragt.

Wir haben die wichtigsten Unternehmen im ITK-Markt nach ihren Aussichten für 2011 befragt. Hier die Antworten von Dr. Christian Weichelt, Product Marketing Manager, CoreMedia :

Wie schätzen Sie die Aussichten der ITK-Branche für 2011 ein?

Dr. Christian Weichelt, Product Marketing Manager, CoreMedia
Dr. Christian Weichelt, Product Marketing Manager, CoreMedia
Foto: CoreMedia

Im Zuge der weltweiten Krise haben Unternehmen in den letzten beiden Jahren sehr stark in den Ausbau ihrer Online-Kanäle investiert, die ein großes Einsparungspotenzial versprechen. Davon hat der Markt für Web Content Management (WCM) sehr profitiert. Das erwartete Wirtschaftswachstum in 2011 wird auch die Nachfrage nach innovativen Web-Technologien positiv beeinflussen. Wir erwarten also ein gutes Jahr 2011 für den WCM-Markt.

Was kommt 2011 auf Ihr Unternehmen zu?

Immer mehr Unternehmen entdecken, dass sie ihre Online-Kanäle noch nicht wirklich effizient und gewinnbringend einsetzen. Wir erwarten daher viel mehr Diskussion auf Ebene der Geschäftsziele anstatt auf der Ebene technischer Features.

Was werden 2011 die Trends der ITK-Branche sein?

Im Web wird sich sehr viel um die sinnvolle Einbindung mobiler Endgeräte in die gesamte Online-Strategie von Unternehmen drehen. Und der mobile Kanal ist nur Ausdruck eines breiteren Trends: das Web ist mehr als die Webseite. Unternehmen werden besser verstehen müssen, was ihre Kunden im Web erreichen wollen und sie entsprechend unterstützen. Es geht also darum, den Kontext des Kunden zu begreifen und die Erfahrung entsprechend zu optimieren. (rw)

Lesen Sie hier, was andere führende Köpfe des ITK-Channels für 2011 erwarten.

Newsletter 'Fachhandel' bestellen!