Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1990

Drei neue PCs von Amstrad

LONDON (vwd) - Die britische Amstrad Plc. hat ihre ersten neuen PCs seit zwei Jahren vorgestellt. Die drei Modelle PC3086, PC3826 und PC3386 schließen an den 1988 eingeführten PC2000 an. Sie sollen auf den wichtigsten europäischen Märkten des Unternehmens, darunter Großbritannien, Frankreich, Spanien und Deutschland, angeboten werden. Die Produktion erfolgt in Schottland; Preise sind zunächst nur für den britischen Einzelhandel bekannt - in Großbritannien sollen die Rechner umgerechnet zwischen 1500 und 4700 Mark kosten. Als wichtigste Wettbewerber werden das IBM PS/2 Modell 60 und die Olivetti-Modelle M250 und M290 angesehen.