Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1981 - 

Logotec will Anwender zur grafischen DV verführen:

Drei-Stufen-Konzept für CAD-Einstieg

HILDEN (pi) - Einen laut Anbieter "völlig risikolosen Einstieg" in interaktives Zeichnen und Konstruieren bietet Logotec, Hilden. Es handele sich um ein Konzept, bei dem der Anwender in drei Stufen in die Problematik einsteigen könne.

In der ersten Stufe würden Zeichnungen im Kundenauftrag erstellt. Die Kosten pro Zeichnung lägen unter denen, die im eigenen Hause veranschlagt würden. Hierbei werden Logotec-Angaben zufolge bereits kostenlos organisatorische Vorkehrungen getroffen, die zum Einstieg in Stufe zwei und drei erforderlich sind.

Die Übernahme der Arbeiten durch einen Mitarbeiter des Kunden erfolgt in der zweiten Stufe. Hierzu gehöre eine ausführliche Einweisung. In Stufe drei kaufe oder miete der Kunde das System und führe die Arbeiten im eigenen Hause durch.

Alternativ zu Stufe drei könne der Kunde nur einen Teil der Aufgaben im eigenen Hause übernehmen. Die Erstellung oder das Plotten der Zeichnungen werde weiterhin bei Logotec durchgeführt. Dadurch können die laufenden Kosten unter Umständen weiter reduziert werden.

Informationen: Logotec Hardware GmbH, Postfach 545, 4010 Hilden, Telefon: 0 21 03/ 5 20 91-92.