Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1995

Dreimal Hardware, einmal Software Xerox zeigt auf CeBIT Systeme fuer Dokumenten-Management

MUENCHEN (CW) - Die Xerox Engineering Systems GmbH aus Oberhaching praesentiert auf der CeBIT in Hannover ein Reprosystem, einen Grossformatkopierer, ein Dokumentenverwaltungssystem sowie einen Farbelektrostaten.

Mit dem neuen digitalen Reprosystem "8150" erweitert der Anbieter seine Tools fuer die Verwaltung, Bearbeitung und Archivierung technischer Dokumente. Das modular aufgebaute Produkt ermoeglicht laut Hersteller eine zentrale Erfassung, Bearbeitung und Ausgabe digitaler Daten sowie Papiervorlagen. Zu dem Reprokomplettsystem gehoeren neben einem DIN-A0-Grossformatscanner auch eine Arbeitsstation mit Touchscreen und ein monochromer Plotter/Duplicator "8845".

Mit dem Grossformatkopierer "8180" lassen sich schwarzweisse Papierdokumente einscannen, bearbeiten und ausdrucken. Spezifische Konstruktionsanmerkungen in Dokumenten koennen bei der Ausgabe in roter Farbe besonders hervorgehoben werden.

Eine netzwerkfaehige Version fuer die elektronische Verwaltung technischer Dokumente stellt die Anwendung "Doku Plex Virtual Printroom" dar. Die Software zentralisiert Aufgaben wie Erfassung, Archivierung, Datenverwaltung sowie Ausgabe von Dokumenten auf Plottern und Drukkern.

Der Farbelektrostat "8954-II" findet seinen Einsatz im digitalen Plakatdruck. Laut Anbieter sind die Leistungsmerkmale des 54-Zoll- Plotters durch eine erhoehte Speicherkapazitaet, integrierte Klimabox und mehr Flexibilitaet bei Traegermedien sowie zusaetzlichem Bedienungskomfort gegenueber dem Vorgaenger stark verbessert.