Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1995

Drucker/Canon

Der Tintenstrahldrucker "BJC-610" von Canon bringt die vier Druckfarben (Schwarz, Gelb, Rosa und Tuerkis) mit einer Aufloesung von 720 x 720 dpi zu Papier - allerdings nur mit den Betriebssystemen Windows 3.x oder Windows 95. Fuer alle anderen Betriebssysteme liefert Canon nur Treibersoftware fuer eine Aufloesung von 360 x 360 dpi mit. Die vier Druckfarben sind in getrennten Tanks untergebracht, der Fuellstand jedes Tanks wird mit einem Sensor ueberwacht. Die Verbindung zum Rechner laeuft ueber die parallele Schnittstelle. Der BJC-610 wird fuer rund 1100 Mark zu haben sein.