Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.05.1992

Drucker für Endlos-Papier emuliert PCL-5

HOOFDDORP (pi)-Mit Endlos-Papier arbeitet der Laserdrucker "Lasermatrix 1000" Modell 6, den die Output Technology Corporation Europe BV auf den Markt bringt. Das Produkt emuliert Postscript und den HP Laserjet III (PCL-5), wobei das Gerät dem niederländischen Unternehmen zufolge zwischen beiden Emulationen automatisch umschaltet. Dadurch sei der Printer besonders für LANs geeignet.

Wie der Anbieter berichtet, arbeitet das Modell mit einer Geschwindigkeit von 16 Seiten pro Minute beziehungsweise 1000 Zeilen pro Minute. Es ist ein 32-Bit-RISC-Prozessor (16 Megahertz) von Intel sowie ein Chip-Controller des Halbleiter-Herstellers integriert. Durch die von Agfa übernommene Intellifont-Skaliermethode soll sich die Schrift während des Druckens in l/4-Punkt-Schritten skalieren lassen, melden die Niederländer.