Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.10.1995

Drucker/Hewlett-Packard

Hewlett-Packard (HP) hat am 1. Oktober den "Deskjet 340", Nachfolger des tragbaren Druckers "Deskjet 320", vorgestellt, der mit einer Infrarot-Schnittstelle (IRDA) ausgestattet werden kann. HP erwartet fuer den Deskjet 340 einen Strassenpreis von rund 500 Mark, fuer den IRDA-Adapter muessen weitere 80 Mark veranschlagt werden. Ein Anschluss-Set fuer Macintosh-Rechner kostet voraussichtlich 60 Mark. Bei Farbausgaben betraegt die Aufloesung 300 x 300 dpi, Schwarzweiss-Seiten werden mit 600 x 300 dpi bedruckt. Fuer Farbdrucke ist allerdings eine zusaetzliche Farbpatrone noetig.