Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.04.1988

Drucksysteme für hohe Anforderungen

29.04.1988

MÜNCHEN (CW) - 50 Seiten pro Minute druckt das neue elektronische Leuchtdioden-Zeilen-Drucksystem 2050 von Siemens, mit dem der Münchner Elektro-Multi die Reihe seiner nichtmechanischen Hochleistungsdrucker erweitert. Damit zielt das Unternehmen auf den Einsatzbereich von Druckern mit 300 000 bis 500 000 Seiten pro Monat.

Der 2050 kann neun verschiedene Druckformate im Hoch- und Querformat verarbeiten, Vor- und Rückseite bedrucken und das Druckbild bis auf ein Drittel verkleinern. Standardmäßig gibt es vier Zeichensätze, mehr als 50 sind möglich. Die Druckqualität liegt bei 240 mal 240 Punkten pro Quadratzoll und ist damit auch für Barcode und OCR-Schriften geeignet. Preis: 150 000 Mark.