Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.03.1977 - 

CS 7000-Terminal von Aldatec:

Druckwegoptimierung und DFU-Paket

MÜNCHEN - Die Anfang des Jahres in Aldatec Computer Peripherie GmbH umbenannte Altec GmbH, München, hat jetzt unter der Bezeichnung "CS 7000" eine neue Terminal- Serie vorgestellt.

Besonderes Merkmal der Modelle ist ein mikroprozessor-gesteuertes Typenrad- Druckwerk mit einer maximalen Arbeitsleistung von 55 Zeichen pro Sekunde. Der Druckwagen nimmt jeweils den kürzesten Weg zur nächsten Schreibposition (Druckwegoptimierung).

Als weitere Features nennt Aldatec ein gestochen scharfes Schriftbild sowie einen besonders geräuscharmen Lauf. Alle CS 7000-Terminals sind darüber hinaus mit einem neu entwickelten "DFU-Paket" (D=Doppeldruck, F=Fettdruck, U=Unterstrich) ausgerüstet.

Der Kaufppreis eines CS 7000-Standard-Modelles (35 Zeichen pro Sekunde) betragt 10 780 Mark.

Informationen: Aldatec GmbH, Heldstr.38a, 8000 München 19