Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.01.2004 - 

80 Prozent Steigerung

DSL boomt weltweit

MÜNCHEN (CW) - Die Anzahl breitbandiger Internet-Zugänge auf DSL-Basis wächst weiter rasant. Nach einer Studie des britischen TK-Analysten Point Topic verfügten 2003 weltweit bereits 55 Millionen Telefonanschlüsse über DSL. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Zuwachs um fast 80 Prozent. Die meisten DSL-Zugänge sind dabei in Japan installiert, gefolgt von den USA, China und Südkorea. Deutschland rangiert auf Platz fünf. Nach der Pro-Kopf-Dichte führen die Staaten Südkorea, Taiwan sowie Hongkong. In Europa weist Dänemark die höchste Anschlussdichte auf. Die USA befinden sich bei dieser Aufschlüsselung auf einem der hinteren Ränge. (hi)