Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.2001 - 

Alcatel

DSL-Modem goes Linux

STUTTGART (CW) - Alcatel, nach eigenen Angaben mit 1,6 Millionen verkauften ADSL-Modems im Jahr 2000 DSL-Marktführer, hat einen Linux-Treiber für sein "Speed Touch USB Modem" entwickelt. Den Treiber stellt das Unternehmen interessierten Anwendern im Internet unter der Adresse "www.alcateldsl.com" bereit. Laut Hersteller unterstützt das USB-Modem nicht nur Linux, sondern auch eine Reihe weiterer gängiger Betriebssysteme, zu denen Windows 98, Windows 98E, Windows 2000 und die Millennium Edition sowie Mac OS 8.6 und 9.0 gehören.