Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.2008

Dt. Telekom: Einsparungen bis Jahresmitte bei 3,0 Mrd EUR

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG sieht gute Fortschritte bei ihrem Sparprogramm "Save for Service". Bis zur Jahresmitte 2008, also rund zwei Jahre nach den ersten Maßnahmen, lagen die Einsparungen bei brutto 3,0 Mrd EUR, wie der Konzern am Donnerstag bei der Vorlage des Halbjahresberichts am Unternehmenssitz in Bonn mitteilte. Zum Jahresende 2007 hatte die entsprechende Vergleichszahl 2,3 Mrd EUR betragen.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG sieht gute Fortschritte bei ihrem Sparprogramm "Save for Service". Bis zur Jahresmitte 2008, also rund zwei Jahre nach den ersten Maßnahmen, lagen die Einsparungen bei brutto 3,0 Mrd EUR, wie der Konzern am Donnerstag bei der Vorlage des Halbjahresberichts am Unternehmenssitz in Bonn mitteilte. Zum Jahresende 2007 hatte die entsprechende Vergleichszahl 2,3 Mrd EUR betragen.

Die Kostensenkungen von rund 0,7 Mrd EUR im ersten Halbjahr stammen dabei zur Hälfte aus dem operativen Segment Breitband/Festnetz. Mit dem Sparprogramm will das Unternehmen die Kostenbasis von 2010 an dauerhaft um jährlich mindestens 4,2 Mrd bis 4,7 Mrd EUR senken.

Webseite: http://www.telekom3.de DJG/rib/smh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.