Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.05.2010

Dt Telekom: Könnten relativ zügig mit Aktienrückkauf starten

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG könnte nach Darstellung ihres Finanzvorstandes Timotheus Höttges "relativ zügig" mit einem Aktienrückkauf starten. Dies sagte Höttges am Mittwoch in einer Telefonkonferenz für Journalisten. Man habe "alles bereit", um einen Rückkauf zu tätigen. Einen genauen Zeitpunkt wollte er aber nicht nennen.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG könnte nach Darstellung ihres Finanzvorstandes Timotheus Höttges "relativ zügig" mit einem Aktienrückkauf starten. Dies sagte Höttges am Mittwoch in einer Telefonkonferenz für Journalisten. Man habe "alles bereit", um einen Rückkauf zu tätigen. Einen genauen Zeitpunkt wollte er aber nicht nennen.

Die Telekom hatte Ende Februar angekündigt, für den Zeitraum 2010 bis 2012 etwa 3,4 Mrd EUR pro Jahr an die Aktionäre ausschütten zu wollen, kombiniert aus einer Dividende von mindestens 0,70 EUR je Anteilsschein und Aktienrückkäufen.

Webseite: www.telekom.de DJG/phg/brb

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.