Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1981

DÜ-Diagnose-Systeme:Neu im Testgeräte-Markt

TAUFKIRCHEN (pi) - Die DDS Daten- und Diagnose-Systeme GmbH, Taufkirchen bei München, hat am 15. Juli 1981 den Geschäftsbetrieb aufgenommen. Das Hauptinteresse der DDS liegt in der Vertretung von Firmen im Bereich der Datenübertragungstechnik.

Lion Systems, England, stellt Modems, Leitungstreiber, einfache V.24-Umschalter sowie TP-Management-Systeme her. Der kanadische Hersteller Navatel Ltd. hat sich auf Kleinst-Testgeräte spezialisiert.

Die Datatel, USA liefert neben Telefonleitungs-Simulatoren auch fernsteuerbare V.24-Umschalter. DDS beabsichtigt, weitere Hersteller aus USA, Kanada, England und Japan unter Vertrag zu nehmen und plant, in Zukunft auch eigene Geräte zu entwickeln.

Informationen: DDS Daten- und Diagnose-Systeme GmbH, Postfach 1808, 8028 Taufkirchen, Telefon: 089/6 12 60 66