Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.1976

DÜSSELDORF - ICL kündigte kürzlich ein neues Modell 2904 innerhalb der Serie 2900 an (CW. Nr. 2223 v. 4. 6. 76). Das sind die wesentlichen Merkmale des neuen Mittelklasse-Computers: 80 Prozent höhere Leitung gegenüber der ICL 2903, Ausbaufähigkeit der Z

DÜSSELDORF - ICL kündigte kürzlich ein neues Modell 2904 innerhalb der Serie 2900 an (CW. Nr. 22/23 v. 4. 6. 76). Das sind die wesentlichen Merkmale des neuen Mittelklasse-Computers: 80 Prozent höhere Leitung gegenüber der ICL 2903, Ausbaufähigkeit der Zentraleinheit bis 96 K Worte, Plattenspeicherkapazität bis 510 Mio. Zeichen, Dialogfähigkeit, vielseitige Möglichkeiten zum Aufbau von Verbundsystemen mit Terminalrechnern und anderen ICL- sowie IBM-Rechnern, volle Kompatibilität zur ICL 2903/20 und ICL 2903/30.

Informationen: ICL Deutschland GmbH, Immermannstraße 7, 4000 Düsseldorf