Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.07.1996

Durststrecke für Computer 2000

MÜNCHEN (CW) - Auf der Hauptversammlung der Viag AG sorgte der Vorstandsvorsitzende Georg Obermeier für eine Überraschung. Seinen Aussagen zufolge ist damit zu rechnen, daß die Computer 2000 AG - mehrheitlich im Besitz der Viag-Tochter Klöckner & Co. - im laufenden Geschäftsjahr 1995/96 nicht mit Gewinn, sondern nur ausgeglichen abschließen könnte. Wenn sich der Computermarkt nicht erholt, berichtet das "Handelsblatt" weiter, schließt die Viag auch ein negatives Ergebnis bei der Computertochter nicht aus. Hauptverlustträger dürfte die amerikanische C2000-Tochter Ameriquest sein, bei der, so das "Handelsblatt", mit einem Minus von 14 Millionen Dollar gerechnet wird.