Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.02.1988

DV-Ausbildung feiert im Knast Jubiläum

ROCKENBERG (CW) - DV-Kenntnisse für den Berufseinstieg haben sich bei Strafgefangenen bewährt: Bereits seit 20 Jahren werden jugendliche Insassen in der Justitzvollzugsanstalt im hessischen Rockenberg erfolgreich am Computer ausgebildet. Die Schulung selbst dauert zwölf Monate und erfolgt in mehreren Abschnitten. Nach einem vierwöchigen Eignungstest kann der Jugendliche sich zunächst zum Datentypisten und als nächsten Schritt zum Junior-Operator ausbilden lassen. Die Kursteilnehmer sollen nach der Abschlußprüfung in der Lage sein, DV-Systeme zu generieren und zu bedienen. Für Fortgeschrittene besteht ferner die Möglichkeit, eine Ausbildung zum System-Programmierer zu erhalten. Neben den theoretischen Kursen werden in der Praxis Erfassungsaufträge hessischer Verwaltungsbehörden bearbeitet. Die Erfahrung hat gezeigt, daß von den betreuten Strafgefangenen nach der Haftentlassung nur wenige rückfällig wurden. Von den bisher rund 230 ausgebildeten Jugendlichen arbeitet inzwischen rund ein Viertel als Datentypisten, Operatoren und Programmierer.