Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1988 - 

Experten geben Tips für den Benutzerservice:

DV-Landschaft sinnvoll gestalten

FRANKFURT (pi) - An das DV/Org.-Management sowie an Leiter von Information-Center wendet sich das Seminar über Einsatzstrategien für den Benutzerservice, das das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Diebold Deutschland GmbH am 19. und 20. Januar 1989 in Frankfurt durchführt.

Vielversprechende Herstelleraussagen suggerieren, so Diebold, dem unerfahrenen Endanwender weitgehende Unabhängigkeit von zentraler Organisation und Datenverarbeitung. Dies führe häufig zu inkompatiblen Arbeitsplatzsystemen und unkontrolliertem Einsatz unterschiedlicher Anwendungen.

Diesen Wildwuchs zu vermeiden und eine planvolle Integration neuer Hardware- und Softwareprodukte zu erreichen, ist Aufgabe von Benutzerservice oder Information-Center.

Die Praxis zeige jedoch hier, daß das angestrebte Ziel nicht immer mit der notwendigen Konsequenz verfolgt wird. Mangelnde Erfahrung beim Aufbau des Benutzerservices sowie mangelnde Vergleichsmöglichkeiten mit bereits bestehenden Service-Centern verhinderten die erfolgreiche Integration. Aus dieser Situation heraus bietet Diebold Verantwortlichen im Rahmen des Seminars die Gelegenheit, mit Diebold-Beratern und Teilnehmern Problemlösungen zu diskutieren und Vorgehensweisen zu erarbeiten. Die Veranstaltung wird am 1. und 2. März 1989 in Frankfurt wiederholt.

Informationen: Diebold Deutschland GmbH, Feuerbachstraße 8, 6000 Frankfurt 1,

Telefon 0 69/71 07-1 87 und -1 94.