Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1985 - 

Kosten senken und Versorgung gewährleisten:

DV optimiert Energiewirtschaft

WIEN (apa) - Erstmalig werden vom 6. bis 8. November 1985 in Tulln die Themenkreise Abfall, Wasser, Luft, Vegetation und Energieoptimierung in einer Veranstaltung behandelt. Zur Tagung "DV für Umweltschutz und Energiewirtschaft" wurden 35 Vorträge eingereicht.

Als Beispiel für eine praktische Anwendung führen die ADV-Mitarbeiter das DV-System "Energiemanagement" an. Die Energiewirtschaft stellt dem Abnehmer Energie zur Verfügung und verrechnet dafür tariflich festgelegte Preise. Der Abnehmer kann aus verschiedenen Tarifvarianten auswählen und durch eine optimale Tarifwahl Energiekosten sparen. Die Anlagen zur Energieversorgung müssen so ausgelegt sein, daß auch im ungünstigsten Fall Energie zur Verfügung steht. Deshalb sind Verbrauchsspitzen möglichst niedrig zu halten. Das E-Werk Wien trägt diesem Umstand durch den ab 1985 verfügbaren "Maximumtarif" Rechnung.

Mit diesem System soll ein Wiener Bankunternehmen mit rund hundert Zweiganstalten Stromkosten in Höhe von 3,5 Millionen Schilling eingespart haben.