Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.07.1990

DV-Tochter von Vorwerk meldet mehr Umsatz

WUPPERTAL (CW) - Die Zeda Gesellschaft für Datenverarbeitung und EDV-Beratung mbH & Co., zur Gruppe des Staubsauger- und Teppichboden-Herstellers Vorwerk & Co. gehörig, steigerte ihr Fremdgeschäft im Geschäftsjahr 1989 um 8,8 Prozent auf 13,3 Millionen Mark. Das weist die Vorwerk-Gruppe in ihrem Jahresbericht aus.

Mit 182 Beschäftigten ist die Vorwerk-Tochter als Software-Anbieter und Dienstleistungs-Rechenzentrum sowohl für den Außenmarkt als auch für die Gruppengesellschaften tätig. Für dieses interne Geschäft nennt der Jahresbericht ein Umsatzvolumen von 11,9 Millionen Mark. Zeda bietet neben dem RZ-Geschäft Software für betriebswirtschaftliche Anwendungen sowie Branchen- und Individualsoftware an, tritt als Systemlieferant im Mikrocomputer-Bereich auf und veranstaltet Schulungen.