Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.08.1991

DV-Untemehmen bei Weiterbildung an der Spitze

AUGSBURG (CW) - Was die Weiterbildung von Mitarbeitern angeht, kann sich die DV-Branche sehen lassen. Auf der Hitliste des Magazins "Management Wissen", in der die 50 weiterbildungsfreudigsten Unternehmen aufgeführt sind, steht an erster Stelle die IBM. Auf Platz zwei folgt NCR. Platz drei wurde der branchenfremden Lufthansa eingeräumt.

Bei der Untersuchung, bei der rund 600 Unternehmen mit knapp drei Millionen Beschäftigten und 250 000 Führungskräften befragt wurden, stellte sich ein erheblicher Fortbildungsbedarf vor allem im Managerbereich heraus. Bei NCR absolvierten im letzten Jahr rund 900 Manager Weiterbildungsseminare. Im Durchschnitt fünf Tage pro Jahr verbrachte jede Führungskraft auf Kursen, die sich speziell mit Management-Fähigkeiten befassen. Inklusive fachspezifischer Seminare bot das Augsburger Unternehmen rund 180 Weiterbildungsveranstaltungen für Manager an. Schwerpunkte lagen hier bei strategischer Planung und Kommunikationstraining mit Konflikt-Management. Dies zeigt den allgemeinen Trend zur Pflege und Förderung der verhaltensbedingten Schlüsselqualifikationen auf.