Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.02.1984

DV-Unterstützung für Mittelständler

BRAUNSCHWEIG (pi) - Mit dem neu entwickelten Programmpaket "Boa-lndu" will die Arcus Datentechnik GmbH, Braunschweig, Die betriebliche Organisation und Abrechnung kleinerer und mittlerer Betriebe unterstützen.

Basierend auf dem netzwerkfähigen Codasyl-Datenbanksystem MDBS III können nach Angaben der Unternehmung die innerhalb eines Betriebes zu lösenden Aufgaben wie Auftragsverwaltung vom Angebot bis zur Rechnungsprüfung, Finanzdisposition, Statistiken oder Fertigungsplanung- und Steuerung, sowie die Kalkulation der Material- und Lohnkosten von dem Programmpaket übernommen werden.

Daten, die vom System mehrfach benötigt werden, werden nur einmal erfaßt. Eine Besonderheit des Programmes, so die Braunschweiger, ist der Stücklistenprozessor, mit dem sich Stücklisten beliebiger Länge und Schachtelungstiefe erstellen lassen.

Der Dialog mit dem System erfolgt über eine Menüsteuerung. Sofern notwendig, werden noch Bearbeitungshinweise mitangegeben. Die Ergebnisse können entweder über Bildschirm - teilweise akustisch unterlegt - oder über einen Drucker ausgegeben werden.

Voraussetzung für den Einsatz von "Boa-Indu" ist ein Mikrocomputersystem mit einem Platten- oder Winchesterlaufwerk mit mindestens 5 Megabyte Speicherkapazität und TurboDos als Betriebssystem.

Informationen: Arcus Datentechnik GmbH, Löwenwall 6, 3300 Braunschweig,

Tel.: 05 31 /4 01 28.