Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.2002

E-Learning

Datenbank für Weiterbildungsangebote

Der E-Learning-Markt wächst stetig und wird zunehmend unübersichtlich. Dem will das Bundesinstitut für Berufsbildung (Bibb) mit einem neuen Service entgegentreten: In der Datenbank Eldoc sollen alle Weiterbildungsangebote aufgelistet werden, die bestimmte Kriterien erfüllen. So müssen mindestens Teile des Kurses als Online-Lernphasen konzipiert sein und die Lernenden auch von einem Tutor betreut werden. Zugleich sollen die Angebote über Web-basierende, multimedial aufbereitete Lernmaterialien und Kommunikationsmöglichkeiten wie E-Mail oder Chat verfügen. Die Datenbank, die man unter www.eldoc.info kostenlos nutzen kann, ist im Aufbau. Bislang finden sich dort etwa 60 Anbieter von E-Learning-Maßnahmen und etwa 600 Kurse aus den Bereichen IT, Wirtschaft, Sprachen oder Technik. Die Weiterbildungsinstitute können unter der E-Mail-Adresse service@eldoc.info ihre Angebote kostenlos einstellen.

Stadtverwaltung Esslingen testet E-Learning

Schon 1999 war Esslingen neben Nürnberg und Bremen im Rahmen des Städtewettbewerbs Media@Komm 1999 für sein Konzept des virtuellen Ratshauses ausgezeichnet worden. Jetzt haben 42 Angestellte der Stadt eine Lernplattform der Hyperwave AG getestet. Fazit: Durch E-Learning lassen sich Präsenzschulungen gut vor- und nachbereiten. Zudem eignet sich die Plattform als elektronisches Nachschlagewerk. Als Themen wurden Sicherheit im Internet und das Pflegemodul zum Einspielen der Inhalte in das Esslinger Bürgerinformationssystem behandelt. Die Teilnehmer konnten sich in Chatrooms und Diskussionsforen austauschen. Mehr Informationen gibt es unter www.lernen.esslingen.de.

Management online lernen

Die wichtigsten Grundsätze und Werkzeuge moderner Führung will das Management-Zentrum St. Gallen nun auch mittels einer E-Learning-Lösung von Efiport vermitteln. Das "Managerial Effectiveness Program" beruht auf einem Präsenzseminar von Professor Fredmund Malik und vermittelt nicht nur theoretisches Wissen, sondern bindet auch Fallstudien, Selbsttests und praktische Übungen ein. Bei Fragen stehen Online-Tutoren und Foren zur Verfügung. Das Programm kann berufsbegleitend absolviert werden, bei einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von sechs Stunden dauert es etwa fünf Monate. Informationen gibt es unter www.mzsg.ch.