Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.2007

E-Plus steigert EBITDA 3Q und will EBITDA/Umsatz 2007 steigern

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die E-Plus Mobilfunk GmbH & Co KG hat im dritten Quartal ihr EBITDA um 17% gesteigert und gleichzeitig eine deutliche Steigerung des EBITDA und des Umsatzes 2007 in Aussicht gestellt. Im Dreimonatszeitraum liegt das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) bei 289 Mio EUR, teilte die deutsche Tochter des niederländischen Telekomkonzerns KPN am Dienstag mit. Der Umsatz kletterte leicht um 1,2% auf 769 Mio EUR von 760 Mio EUR.

"Während die Branche derzeit rückläufige Umsätze und Ergebniseinbußen verzeichnet, liefern wir seit unserem Strategiewechsel 2005 Quartal für Quartal profitables Wachstum", wird Thorsten Dirks, Vorsitzender der E-Plus Geschäftsführung in der Mitteilung zitiert. Für das Gesamtjahr zeigt sich Dirks optimistisch: "Es zeichnet sich ab, dass wir in diesem Jahr der einzige Anbieter sein werden, der bei Umsatz und EBITDA deutlich zulegen konnte".

Webseite: http://www.eplus-unternehmen.de/ DJG/kla/mim

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.