Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.2008

EADS bekräftigt Prognose 2008 (zwei)

Grundlage dieses Ausblicks ist den weiteren Angaben zufolge ein Wechselkurs von 1,45 USD/EUR am Ende des Jahres 2008. Bis zum Jahresende rechnet der Vorstand mit mehr als 850 (1.341) Flugzeugbestellungen und 470 (453) Auslieferungen. Bislang waren 700 Orders in Aussicht gestellt worden.

Grundlage dieses Ausblicks ist den weiteren Angaben zufolge ein Wechselkurs von 1,45 USD/EUR am Ende des Jahres 2008. Bis zum Jahresende rechnet der Vorstand mit mehr als 850 (1.341) Flugzeugbestellungen und 470 (453) Auslieferungen. Bislang waren 700 Orders in Aussicht gestellt worden.

Die starke grundlegende Performance aller Geschäftsbereiche im ersten Halbjahr hinweg enthält den weiteren Angaben zufolge mit Blick auf das geplante Gesamtjahresebit von 1,8 Mrd EUR "Potential darüber hinaus". Dennoch erfordere die Entwicklung des A400M-Programms eine vorsichtige Betrachtung. Der Vorstand rechnet derzeit mit dem Erstflug im Herbst diesen Jahres.

EADS geht weiterhin von einer Ergebnisbelastung aus, wenn sich der US-Dollar-Schlusskurs zum Jahresende 2008 schlechter zeigen sollte als angenommen. Dann müssten einige Bilanzpositionen bei Airbus neu bewertet werden, einschließlich die Rückstellungen für Drohverluste.

Bei einer Fortsetzung des gegenwärtigen Trends erwartet EADS einen höheren Free Cash Flow als bislang angenommen. Vor Einfluss von Kundenfinanzierungen soll er sich auf 1 (3,426) Mrd EUR stellen. Der Vorstand war bislang von 500 Mio EUR ausgegangen. Dabei sei weiterhin zu berücksichtigen, dass dies die volatilste Kennzahl sei.

Webseite: http://www.eads.com -Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116, kirsten.bienk@dowjones.com DJG/kib/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.