Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.11.2007

EADS: Bitten A400M-Kunden nicht um finanzielle Unterstützung

DUBAI (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) will die Kunden ihres neuen Militärtransporters A400M nicht um finanzielle Unterstützung bitten. Das sagte EADS-CEO Louis Gallois am Montag während der Dubai Air Show und reagierte damit auf anderslautende Medienberichte. Auch sei keine Neuverhandlung der bestehenden Verträge geplant.

DUBAI (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS) will die Kunden ihres neuen Militärtransporters A400M nicht um finanzielle Unterstützung bitten. Das sagte EADS-CEO Louis Gallois am Montag während der Dubai Air Show und reagierte damit auf anderslautende Medienberichte. Auch sei keine Neuverhandlung der bestehenden Verträge geplant.

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern wolle aber mit allen an diesem Projekt Beteiligten ins Gespräch kommen, bekräftigte Gallois bereits am Donnerstag gemachte Angaben. So wolle EADS von seinen Zulieferern Klarheit über die Gründe für die Verspätungen erhalten.

DJG/kib/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.