Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.07.2009

EADS prüft Bericht des Gutachters wegen Insiderhandels

Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES

Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die EADS NV, Amsterdam, hat wegen mutmaßlicher Insidergeschäfte mit Aktien des Konzerns den Bericht eines Gutachters erhalten und will diesen nun prüfen. Die Unschuldsvermutung gelte aber weiter, bis endgültige Entscheidungen getroffen worden seien, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Es bekräftigte erneut sein Vertrauen in die Manager, die von dieser Angelegenheit betroffen sind.

Die französische Börsenaufsichtsbehörde AMF hatte Anschuldigungen wegen Insiderhandels erhoben und einen Berichterstatter mit einem Gutachten beauftragt. Der Bericht dieses Berichterstatters enthalte Empfehlungen an die AMF-Sanktionskommission, die daraus die Entscheidungen ableiten werde, die sie für angemessen halte, hieß es in der Stellungnahme des Konzerns weiter.

EADS nehme zur Kenntnis, dass der Bericht von den Schlussfolgerungen der Untersuchungsabteilung der AMF abweiche, indem er einige ihrer Vorwürfe fallen lasse. Details dazu nannte das Unternehmen aber nicht.

EADS wird sich den weiteren Angaben zufolge auch weiterhin verteidigen und die Stichhaltigkeit all ihrer Argumente aufzeigen - inklusive derer, die im Bericht noch nicht enthalten seien, hieß es weiter. Außerdem will EADS weiterhin alle betroffenen Personen in ihrer Verteidigung unterstützen.

Webseite: www.eads.com -Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116, kirsten.bienk@dowjones.com DJG/kib/bam Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.