Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.05.2007

EADS prüft Verkauf von Dassault-Aviation-Anteil - La Tribune

PARIS (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence & Space Co (EADS), Amsterdam, prüft einem Zeitungsbericht zufolge den Verkauf ihrer 46,3-prozentigen Beteiligung am französischen Flugzeughersteller Dassault Aviation. Wie die französische Zeitung "La Tribune" in ihrer Mittwochausgabe berichtet, sollen mit den Erlösen geplante größere Investitionen teilweise finanziert werden.

PARIS (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence & Space Co (EADS), Amsterdam, prüft einem Zeitungsbericht zufolge den Verkauf ihrer 46,3-prozentigen Beteiligung am französischen Flugzeughersteller Dassault Aviation. Wie die französische Zeitung "La Tribune" in ihrer Mittwochausgabe berichtet, sollen mit den Erlösen geplante größere Investitionen teilweise finanziert werden.

Während die französischen EADS-Aktionäre auf ein Halten der Beteiligung drängten, sähen die deutschen EADS-Gesellschafter den Anteil als nicht strategisch an und plädierten daher für eine Abgabe, schreibt das Printmedium weiter. Die Beteiligung hat einen Wert von rund 3 Mrd EUR. Bei EADS war zunächst keine Stellungnahme erhältlich.

Webseite: http://www.latribune.fr

DJG/DJN/flf/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.