Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.2007

EADS: Suarez wird Leiter Militärische Transportflugzeuge

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Board of Directors der EADS NV, Amsterdam, hat Carlos Suárez zum Leiter des Geschäftsbereichs Militärische Transportflugzeuge (MTAD) und Chairman von EADS CASA ernannt. Zugleich werde der 43-Jährige Mitglied des EADS-Executive Committee, teilte der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern am Donnerstag mit. Er trete die Nachfolge von Francisco Fernández Sáinz (61) an, der EADS weiterhin als Berater der CEOs zur Verfügung stehen werde.

AMSTERDAM (Dow Jones)--Der Board of Directors der EADS NV, Amsterdam, hat Carlos Suárez zum Leiter des Geschäftsbereichs Militärische Transportflugzeuge (MTAD) und Chairman von EADS CASA ernannt. Zugleich werde der 43-Jährige Mitglied des EADS-Executive Committee, teilte der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern am Donnerstag mit. Er trete die Nachfolge von Francisco Fernández Sáinz (61) an, der EADS weiterhin als Berater der CEOs zur Verfügung stehen werde.

Suárez wird den weiteren Angaben zufolge seine neue Aufgabe zum 1. Juli antreten. Als derzeitiger Head of Military Derivative Programmes of Airbus Platforms bei MTAD sei er sowohl mit der A400M als auch mit den Tankflugzeugprogrammen vertraut und verfüge über beträchtliche internationale Erfahrung.

Webseite: http://www.eads.com

-Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116,

kirsten.bienk@dowjones.com

DJG/kib/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.