Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.2008

EADS: Verhandlungen mit DAHER werden demächst abgeschlossen

Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES

Von Kirsten Bienk DOW JONES NEWSWIRES

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die European Aeronautic Defence and Space Co NV (EADS), Amsterdam, will ihre exklusiven Verhandlungen mit dem Zulieferer von Flugzeugkomponenten DAHER über eine Mehrheitsbeteiligung an EADS Socata in Kürze abschließen. Die Verhandlungen würden plangemäß fortgesetzt und sollen demnächst abgeschlossen werden, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Der geplanten Beteiligung hätten nun auch die Betriebsräte aller drei Gesellschaften zugestimmt.

EADS hatte Anfang Juli 2008 den Beginn der exklusiven Verhandlungen gemeldet. Durch die Mehrheitsbeteiligung von DAHER an EADS Socata soll nach den Vorstellungen der Gesellschaften ein bedeutender Akteur in der Produktion von Geschäftsflugzeugen und Flugzeugkomponenten entstehen. In beiden Bereichen seien gemeinsame Projekte möglich, hieß es damals weiter. Insbesondere für die A350 würde EADS Socata DAHER ein Hauptzulieferer sein.

Webseite: http://www.eads.com -Von Kirsten Bienk, Dow Jones Newswires, +49 (0)40 3574 3116, kirsten.bienk@dowjones.com DJG/kib/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.