Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.2011

EANS-Adhoc: ATB Austria Antriebstechnik AG / Finanzbericht über das 1. Halbjahr 2011

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 10.08.2011 Highlights - Umsatzwachstum um 18,1% auf EUR 175,0 Mio.; positive Geschäftsentwicklung im Industriemotorenbereich von der robusten Nachfrage nach energiesparsamen Motoren im Zuge der per Juni 2011 EU weit vorgeschriebenen Umstellung auf IE2 oder sogar bereits IE3 Motoren getragen - Auftragseingang der Gruppe stieg im 1. Hj. 11 um 5,4 % auf EUR 179,5 Mio. - Das Gruppen EBITDA stieg um 225,0% auf EUR 12,4 Mio. und Betriebsergebnis dreht auf EUR 9,9 Mio.; erzielte EBIT-Marge 5,6% - Nach einem Periodenverlust in Höhe von EUR 4,2 Mio. im Vorjahreshalbjahr kehrte die ATB-Gruppe mit EUR 4,9 Mio. nachhaltig in die Gewinnzone zurück - Die Eigenkapitalquote der ATB-Gruppe per 30. Juni 2011 stieg gegenüber Jahresultimo 2010 um 4,6 Prozentpunkte auf 20,9% - Die Nettoverschuldung konnte per Ende Juni 2011 um rund 15% auf EUR 48,9 Mio. (Ende Dezember 2010: EUR 57,6 Mio.) reduziert werden - Auftragsstand in Höhe von EUR 129,6 Mio. per Ende Juni 2011 gewährleistet gute Auslastung und bietet gute Planbarkeit bis weit ins 2. Halbjahr 2011. Kennzahlen (ungeprüft) 2.Qu. 2.Qu. Vdg. 1. Hj. 1. Hj. Vdg. ATB Austria Antriebstechnik AG 2011 2010* in % 2011 2010* in % (in TEUR) Umsatzerlöse 85.485 77.046 11,0 175.048 148.276 18,1 EBITDA 6.688 3.048 119,4 12.355 3.802 225,0 Betriebsergebnis (EBIT) 5.356 -171 - 9.876 -2.614 - EBIT-Marge 6,3% -0,2% 5,6% -1,8% Vorsteuerergebnis (EBT) 2.835 339 736,3 5.858 -3.743 - Periodenergebnis 2.079 176 >1.000 4.934 -4.202 - Auftragseingang 87.725 83.860 4,6 179.486 170.355 5,4 Auftragsstand (per 30. Juni) 129.647 130.616 -0,7 Investitionen 2.688 1.857 44,7 3.945 3.938 0,2 Mitarbeiter** (per 30. Juni) 3.627 4.171 -13,0 * Aufgrund des Verkaufes der ATB Technologies GmbH, Lustenau, wurden die Vorjahreszahlen angepasst. ** Mitarbeiter von fortgeführten Geschäftsbereichen inklusive Lehrlinge Ausblick 2011 Die Budgetansätze der ATB-Gruppe für das Geschäftsjahr 2011 gehen von einer fortgesetzten Erholung auf den Kernmärkten aus. Das Management erwartet einen Anstieg bei den Umsatzerlösen auf rund EUR 342 Mio. Eine stabile Industriekonjunktur sollte zu einer profitablen operativen Geschäftsentwicklung mit einem geplanten EBITDA von etwa EUR 23 Mio. und einem EBIT von EUR 15 Mio. führen. Dieser im Rahmen des Jahresergebnisses 2010 am 15. Juni 2011 kommunizierte Ausblick bleibt unverändert. Auf Basis des aktuellen Forecasts ist der Vorstand jedoch optimistisch diese Guidance zu übertreffen. Der Halbjahresfinanzbericht 2011 der ATB Austria Antriebstechnik AG ist auf der Webseite www.atb-motors.com veröffentlicht. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

=------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. =------------------------------------------------------------------------------- 10.08.2011 Highlights - Umsatzwachstum um 18,1% auf EUR 175,0 Mio.; positive Geschäftsentwicklung im Industriemotorenbereich von der robusten Nachfrage nach energiesparsamen Motoren im Zuge der per Juni 2011 EU weit vorgeschriebenen Umstellung auf IE2 oder sogar bereits IE3 Motoren getragen - Auftragseingang der Gruppe stieg im 1. Hj. 11 um 5,4 % auf EUR 179,5 Mio. - Das Gruppen EBITDA stieg um 225,0% auf EUR 12,4 Mio. und Betriebsergebnis dreht auf EUR 9,9 Mio.; erzielte EBIT-Marge 5,6% - Nach einem Periodenverlust in Höhe von EUR 4,2 Mio. im Vorjahreshalbjahr kehrte die ATB-Gruppe mit EUR 4,9 Mio. nachhaltig in die Gewinnzone zurück - Die Eigenkapitalquote der ATB-Gruppe per 30. Juni 2011 stieg gegenüber Jahresultimo 2010 um 4,6 Prozentpunkte auf 20,9% - Die Nettoverschuldung konnte per Ende Juni 2011 um rund 15% auf EUR 48,9 Mio. (Ende Dezember 2010: EUR 57,6 Mio.) reduziert werden - Auftragsstand in Höhe von EUR 129,6 Mio. per Ende Juni 2011 gewährleistet gute Auslastung und bietet gute Planbarkeit bis weit ins 2. Halbjahr 2011. Kennzahlen (ungeprüft) 2.Qu. 2.Qu. Vdg. 1. Hj. 1. Hj. Vdg. ATB Austria Antriebstechnik AG 2011 2010* in % 2011 2010* in % (in TEUR) Umsatzerlöse 85.485 77.046 11,0 175.048 148.276 18,1 EBITDA 6.688 3.048 119,4 12.355 3.802 225,0 Betriebsergebnis (EBIT) 5.356 -171 - 9.876 -2.614 - EBIT-Marge 6,3% -0,2% 5,6% -1,8% Vorsteuerergebnis (EBT) 2.835 339 736,3 5.858 -3.743 - Periodenergebnis 2.079 176 >1.000 4.934 -4.202 - Auftragseingang 87.725 83.860 4,6 179.486 170.355 5,4 Auftragsstand (per 30. Juni) 129.647 130.616 -0,7 Investitionen 2.688 1.857 44,7 3.945 3.938 0,2 Mitarbeiter** (per 30. Juni) 3.627 4.171 -13,0 * Aufgrund des Verkaufes der ATB Technologies GmbH, Lustenau, wurden die Vorjahreszahlen angepasst. ** Mitarbeiter von fortgeführten Geschäftsbereichen inklusive Lehrlinge Ausblick 2011 Die Budgetansätze der ATB-Gruppe für das Geschäftsjahr 2011 gehen von einer fortgesetzten Erholung auf den Kernmärkten aus. Das Management erwartet einen Anstieg bei den Umsatzerlösen auf rund EUR 342 Mio. Eine stabile Industriekonjunktur sollte zu einer profitablen operativen Geschäftsentwicklung mit einem geplanten EBITDA von etwa EUR 23 Mio. und einem EBIT von EUR 15 Mio. führen. Dieser im Rahmen des Jahresergebnisses 2010 am 15. Juni 2011 kommunizierte Ausblick bleibt unverändert. Auf Basis des aktuellen Forecasts ist der Vorstand jedoch optimistisch diese Guidance zu übertreffen. Der Halbjahresfinanzbericht 2011 der ATB Austria Antriebstechnik AG ist auf der Webseite www.atb-motors.com veröffentlicht. Ende der Mitteilung euro adhoc =-------------------------------------------------------------------------------

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.