Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.11.2004

Ebay kauft in Holland ein

Das Internet-Auktionshaus Ebay übernimmt für 290 Millionen Dollar den niederländischen Online-Kleinanzeigenanbieter Marktplaats.nl. Der Internet-Marktplatz enthält nach eigenen Angaben rund 1,3 Millionen Anzeigen und verbucht zirka 570000 Besucher pro Tag. Das 1999 gegründete Unternehmen soll mit seinen 130 Mitarbeitern vorerst als separate Geschäftseinheit weiterarbeiten und an die niederländische Ebay-Filiale berichten. Mit der Akquisition wollen die Ebay-Verantwortlichen ihre Position im Geschäft mit Online-Anzeigen stärken.

Marktplaats.nl ist im laufenden Jahr bereits Ebays dritte größere Übernahme. So wurde im Januar 2004 die deutsche Automobil-Kleinanzeigenseite Mobile.de für 149 Millionen Dollar geschluckt. Vor drei Monaten folgte eine 25-prozentige Beteiligung an der kalifornischen Online-Site Craiglist, die Internet-Anzeigen für US-amerikanische Ballungsräume wie San Francisco, Los Angeles und New York anbietet. (ba)