Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.11.2014 - 

Pilotprojekt mit DHL

eBay startet Same-Day-Delivery in Berlin

Dr. Matthias Hell ist Experte in Sachen E-Commerce und Retail sowie ein Buchautor. Er veröffentlicht regelmäßig Beiträge in renommierten Handelsmagazinen und E-Commerce-Blogs. Zuletzt erschien seine Buchveröffentlichung "Local Heroes 2.0 – Neues von den digitalen Vorreitern im Einzelhandel".
Die E-Commerce-Plattform eBay hat den angekündigten Same-Day-Delivery-Testlauf in Berlin gestartet. Bislang nehmen an dem Pilotprojekt erst sechs Händler teil. Click & Collect-Partner wie Conrad, Cyberport und Gravis fehlen dabei überraschenderweise.

In Kooperation mit DHL Paket hat eBay sein vor einem Monat angekündigtes "Same Day Delivery"-Projekt in Berlin gestartet, das bis Ende des Jahres 2014 laufen wird. Von Montag bis Freitag bis 14 Uhr können die Berliner ausgewählte Artikel teilnehmender Händler über eBay erwerben und sich diese für 5 Euro noch am selben Tag zwischen 20:00 und 22:00 Uhr mit dem DHL Kurierservice an den von ihnen angegebenen Ort in der Stadt liefern lassen. Das Projekt soll es eBay und DHL Paket ermöglichen, Erfahrungen im Bereich der taggleichen Lieferung in Deutschland zu sammeln - beispielsweise zur generellen Akzeptanz der Lieferung am gleichen Tag bei Käufern und Verkäufern und zu bevorzugten Artikeln.

Der Berliner Fachhändler Foto Wichern gehört zu dem Launch-Partnern des Same-Day-Delivery-Pilotprojekts.
Der Berliner Fachhändler Foto Wichern gehört zu dem Launch-Partnern des Same-Day-Delivery-Pilotprojekts.

Mit der Einführung von Funktionen wie Click & Collect und dem - längst überfälligen - verkäuferübergreifenden Warenkorb hatte eBay in den vergangenen Wochen wichtige Grundlagen gelegt, als deren Weiterführung das Same-Day-Delivery-Pilotprojekt gewissermaßen verstanden werden kann. Umso überraschender ist es, dass unter den Partnern für die taggleiche Lieferung keiner der Händler vertreten ist, die auf eBay die Versandoption Click & Collect anbieten. Auch in der Hauptstadt hätte eBay z.B. mit Conrad, Cyberport und Gravis eine Reihe von attraktiven Technikhändlern zur Verfügung gestanden, die in der Lage sind, Filialbestände mit ihrem Online-Angebot zu verknüpfen.

Aus dem Technikbereich ist beim Same-Day-Delivery-Piloten von eBay und DHL bislang lediglich die kleine Berliner Foto-Kette Foto Wichern vertreten. Die weiteren Händler zum Start des Testlaufs sind Fashion For Home (Möbel und Wohnen), MAPCO (Autotechnik), StreetwearTuning (Kfz Tuning), Shoedeal (Schuhe) und Prestige Europe Ltd. (Parfüm und Kosmetik). Die auf einer speziellen Landing Page einsehbare Liste der teilnehmenden Händler soll in den nächsten Wochen weiter ausgebaut werden.

Differenzierungsmöglichkeit für stationäre Händler

"Als Logistikpartner bieten wir eBay und den angeschlossenen Händlern die Möglichkeit, den Kunden mit dem Same Day Service einen echten Mehrwert anzubieten und sich damit vom Wettbewerb zu differenzieren", erklärt Ole Nordhoff, Senior Vice President Business Customers bei DHL Paket zu dem Pilotprojekt: "Aus unserer Sicht ist es für Versandhändler wichtig, diese neue Lieferoption zu testen. Kunden werden auch im Online-Handel immer anspruchsvoller und dazu schaffen wir die logistische Infrastruktur."

eBay-Deutschlandchef Stephan Zoll ergänzt: "Mit dem ‚Same Day Delivery‘-Pilotprojekt ermöglichen wir es Händlern, ihren Kunden im Omnichannel-Handelsumfeld von heute noch flexiblere Möglichkeiten zu bieten." Der Testlauf zur taggleichen Lieferung zählt damit zu den Maßnahmen, mit denen eBay seinen Vorstoß in den stationären Handel weiter vorantreiben will. "Wir sind gespannt auf die Erkenntnisse, die wir gemeinsam mit DHL Paket aus dem Pilotprojekt ziehen werden", so Stephan Zoll. (mh)

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!