Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1986

EBB AG erzielt Umsatzplus

BASEL (sg) - Die Baseler EBB AG, ein großes Schweizer DV-Beratungs- und Software-Unternehmen, erwartet für das laufende Geschäftsjahr (31. Dezember 1985) einen Umsatz von rund 15 Millionen Franken (Vorjahr 11 Millionen). Dieser Umsatz entspreche dem Budget. Auch hat sich nach Auskunft von Marcel L. Baudet, Präsident des Verwaltungsrates, die Ertragslage des Unternehmens gegenüber dem Vorjahr weiter verbessert.

Der Auftragsbestand per Mitte Dezember 1985 lag ebenfalls leicht über dem vor Jahresfrist. Der Personalbestand, der ab 1. Januar 1986 über eine 50prozentige Beteiligung zur Rentsch-Gruppe zählenden EBB AG, betrug zum gleichen Zeitpunkt 150 Mitarbeiter. Ein Jahr zuvor waren dies noch 110. Für 1986 wird ein Umsatz von 20 Millionen Franken angestrebt.