Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.2000

Ebookers mit hohen Verlusten trotz Umsatzplus

MÜNCHEN (CW) - Die Aktien des Londoner Online-Reiseunternehmen Ebookers.com erfreuen sich wachsender Nachfrage: Das Papier ist am Montag vergangener Woche um 16 Prozent auf 8,70 Euro gestiegen, nachdem das Unternehmen die Ergebnisse seines dritten Quartals 2000 bekannt gegeben hatte. Der Umsatz von 32,6 Millionen Dollar ist viermal so hoch wie der des Vorjahreszeitraumes und liegt über den Erwartungen der Analysten. Allerdings stieg der Verlust ebenso stark von 2,4 auf 10,7 Millionen Dollar an. Dies sei auf hohe Marketing- und Akquisitionsaufwendungen im ersten Halbjahr 2000 zurückzuführen. Vorstandschef Dinesh Dhamija zieht nun Allianzen in Betracht, um die Profitabilität früher als erwartet zu erreichen. Bisher ist der erste Gewinn für Ende 2001 geplant.