Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.10.2004

Eclipse meldet kräftigen Zulauf

Eclipse wertet die Ablösung von IBM als vollen Erfolg.In den ersten sechs Monaten als gemeinnützige Gesellschaft konnte die Mitgliederzahl um 30 Prozent gesteigert werden. Gleichzeitig seien neun neue Open-Source-Projekte gestartet worden; immerhin 18 Unternehmen hätten die quelloffene Eclipse-Plattform und das IDE (Integrated Development Environment) in ihre kommerziellen Entwickler-Tools eingebunden.

Executive Director Mike Mi- linkovich begrüßte insbesondere das von Actuate initiierte Entwicklungsprojekt für ein neues Business-Intelligence- und Reporting-Tool (BIRT) auf Eclipse-Basis. Zu Eclipse falle vielen nur Java IDE ein, erklärte Milinkovich dem Branchendienst "Computerwire". "Wir sind aber wesentlich breiter aufgestellt." (mb)