Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


02.08.1985

EDS forciert GM-Netz

NEW YORK (cw) - Wesentlich schneller als ursprünglich geplant kann die Electronic Data Systems Corp. (EDS) das landesweite Kommunikationsnetz für ihre Muttergesellschaft General Motors installieren.

Angestrebtes Ziel ist dabei, die 250 000 Telefone des USA-Automobilkonzerns sowie dessen Rechner, die in die Zehntausende gehen,- mit einem Aufwand von 350 Millionen Dollar zu einem Netz zu verbinden. " Wir benötigten bislang für den Ausbau des Netzes ein Drittel der Zeit, die uns GM vorgegeben hat ", teilte Clay Johnson; EDS Vice President for Communication Services, mit.

Die Kosteneinsparungen, die aus diesem neuen Kommunikationsnetz resultieren werden, schätzt GM ab '1994 auf jährlich 350 Millionen US-Dollar. Der größte Einsparungseffekt dürfte dabei auf die Telefongebühren für " Long-Distance "--Gespräche entfallen.