Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2006

EDS plant großen HRO-Deal

EDS steht kurz vor dem Abschluss seines ersten großen Human-Resources-Outsourcing-Vertrags (HRO). Laut Co-Chief Operating Officer (COO) Steve Schuckenbrock wird Excellerate HRO, ein Joint Venture zwischen EDS und der Personalberatung Towers Perrin, in den nächsten Wochen einen Deal im Wert von mehr als 350 Millionen Dollar mit einem nicht genannten Kunden ankündigen.

Bislang konnte EDS im Markt für das Auslagern von Personalprozessen nicht recht Fuß fassen. Bis auf zwei größere Deals - mit der kanadischen Bank CIBC und Infineon - trat der Serviceanbieter hier jahrelang auf der Stelle. Ein sinnvoller Schritt war die Gründung von Excellera- te HRO vor einem Jahr. Damit konnte EDS das eigene Geschäft mit einfachen HRO-Services um höhermargige Dienste im Sozialleistungs- und Gesundheitsbereich ergänzen. (sp)