Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

EDS-Vertrag mit GM auf dem Prüfstand

15.10.2004

Der US-Automobilkonzern General Motors (GM) stellt seinen IT-Outsourcing-Deal mit der einstigen Tochter EDS auf den Prüfstand. Wenn der Zehn-Jahres-Vertrag im Juni 2006 ausläuft, sollen auch andere Serviceanbieter die Chance erhalten, einen Teil des Geschäfts zu ergattern, berichtet die Zeitung "Detroit News". Pro Jahr gehe es um ein Auftragsvolumen von rund drei Milliarden Dollar. Experten erwarten, dass GM mehrere kleinere Aufträge erteilen wird, statt den Großteil der IT von einem einzelnen Anbieter steuern zu lassen. Für EDS könnte das ernste Folgen haben. Mehr als zehn Prozent der Jahreseinnahmen stammen derzeit von GM. (wh)