Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.06.1978

EDV-Dialog ab 40000 Franken:Keine Angst vor Erstanwendern

ZÜRICH (sg) - In der Schweiz gibt es einen Markt von möglicherweise einigen tausend Betrieben, für welche die bisherige Computereinstiegschwelle preislich noch immer etwas zu hoch gelegen haben mag. Man denke dabei nur an die vielen kleineren Hersteller und Selbständigen, Immobilien-Firmen, Anwalts- und Arztpraxen, oder auch Handwerksbetriebe und kleinere Handelsgeschäfte. Sie haben im Prinzip alle die gleichen Probleme wie die Großen, aber kaum die Mittel, um mit Hilfe von Computern optimale Problemlösung betreiben zu können.

Diese Unternehmen will Data General mit ihrem neu auf den Markt gebrachten Stand-Alone-System CS/20 ansprechen. Das CS/20 ist ein dialogorientierter, auf der ANSI-COBOL74-Version basierender Einplatz-Bildschirm-Computer, mit einem im Bildschirm integrierten Mikroprocessor von 64K Byte Arbeitsspeicher und zwei Diskettenlaufwerken. Das System ist bereit ab 40 000 Franken zu haben. Einfache Bedienung und der problemlose Ausbau zu einem Mehrplatz-Dialogsystem sollen dem Erstanwender den Einstieg in die EDV attraktiv machen.

Informationen, Data General, Zürich, Tel. 01-54 17 82