Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.06.1988 - 

IEEE- Standard kurz vor dem endgültigen Durchbruch:

EG forciert Tests auf Posix-Konformität

MÜNCHEN (CW) - Posix-Übereinstimmung oder nicht? Um diese Frage wird sich im kommenden Jahr voraussichtlich auch die Europäische Gemeinschaft kümmern.

Wie der britische Informationsdienst "Computergram" jetzt meldete, erhielt kürzlich ein Konsortium unter Leitung des National Computing Centre mit Sitz in Manchester den Auftrag, entsprechende Testmöglichkeiten zu errichten.

Als Mitglied des Konsortiums fungiert auch die X/Open Ltd., deren VSX-Tests in die Test-Software implementiert werden sollen. Laut Computergram ist das Projekt Bestandteil des EG-eigenen "Conformance-Testing-Services "-Programms. British Telecom, das irische National Software Centre sowie die Computer Resources International of Denmark beteiligen sich ebenfalls daran.

Als Nahziel wird die Errichtung von Testzentren und die Ausarbeitung von Prüfprozeduren genannt. Möglicherweise erfolge später auch eine Abstimmung mit dem amerikanischen National Bureau of Standards (NBS).

Die US-Normierungsbehörde hatte kürzlich einen Alleingang gewagt: Sie initiierte einen auf dem Posix-Vorschlag Nummer 12 basierenden "Federal Information Processing Standard" (FIPS), ohne die Ratifizierung durch das IEEE abzuwarten. Für Verwirrung hatte das NBS gesorgt, als es erklärte, einige Posix-Features dabei außen vor lassen zu wollen. Nach einer etwa einmonatigen Einspruchsfrist soll der FlPS-Vorschlag als Grundlage für Ausschreibungen der US-Bundesregierung dienen; eine endgültige Version wird noch in diesem Jahr erwartet.