Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.1984

Ein Back-up-System für die IBM-Rechner Serie1 entwickelte die Computer Storage Technology, Anaheim. Das Back-up-System hat eine Kapazität von 55 MB. Die Datenübertragungsrate liegt nach Angaben des Herstellers bei 90 KB in der Sekunde. Im Vollduplex- od

Ein Back-up-System für die IBM-Rechner Serie/1 entwickelte die Computer Storage Technology, Anaheim. Das Back-up-System hat eine Kapazität von 55 MB. Die Datenübertragungsrate liegt nach Angaben des Herstellers bei 90 KB in der Sekunde.

Im Vollduplex- oder Halbduplex-Betrieb arbeitet der FTZ-zugelassene Akustikkoppler M 3005 D, den die PCP GmbH, Hamburg, anbietet. Das Gerät ist mit einer V.24- und einer Current-Loop-Schnittstelle ausgestattet. Das Modem kostet bei PCP 790 Mark.