Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ein Farb-Bildtelefon hat die Toshiba Corporation, Japan, für den Einsatz im ISDN entwickelt. Zur Ausrüstung gehören ein Telefon, eine kleine Kamera mit einem CCD-Bildsensor und ein vier Inch großes Farb-LCD-Display. Die Übertragung von Sprach- und Bildi

09.12.1988

Ein Farb-Bildtelefon hat die Toshiba Corporation, Japan, für den Einsatz im ISDN entwickelt. Zur Ausrüstung gehören ein Telefon, eine kleine Kamera mit einem CCD-Bildsensor und ein vier Inch großes Farb-LCD-Display. Die Übertragung von Sprach- und Bildinformationen erfolgt getrennt über zwei 64-KBit/s-Leitungen. Die Qualität liegt bei fünf bis zehn Bildern pro Sekunde und reicht laut Toshiba für die Übertragung von Bewegungen aus.