Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1990

Ein Fotec-Testset zur Messung der Verlustleistung von Single-mode-Glasfasern hat die Münchner Tekelec Airtronic vorgestellt. Das Modell "T412 OLTS" enthält ein optisches Powermeter, das Meßbereiche sowohl für absolute Werte in dBm oder Mikrowatt, als auc

Ein Fotec-Testset zur Messung der Verlustleistung von Single-mode-Glasfasern hat die Münchner Tekelec Airtronic vorgestellt. Das Modell "T412 OLTS" enthält ein optisches Powermeter, das Meßbereiche sowohl für absolute Werte in dBm oder Mikrowatt, als auch einen relativen dB Bereich für Verluste besitzt. Außerdem sind die Laserquellen Serie S480, die 1300, 1550 nm oder dual Wellenlängen am Ausgang bieten, im Lieferumfang enthalten.

Informationen: Tekelec Airtronic, Kapuzinerstraße 9, 8000 München 2, Telefon 0 89/5 16 40

Im Rahmen ihrer Produktpalette stellt die Ultra Network Technologies weitere Komponenten für das Rechnernetz "Ultranet" vor: "Ultra LSCnp" unterstützt den "12,5 MB LSC-Channel" von Cray, für den "4,5 MB BMC-Kanal" von IBM wurde "BMCnp" entwickelt und der neue "VME Host-Adapter" bietet Support für FPS und MIPS. Mit dem "Laser Link System" lassen sich Transfer-Geschwindigkeiten bis 1 GBit pro Sekunde erreichen.

Informationen: Waterside Associates, Lucinda Lawson, 2191 Ladewood Drive, San Jose, CA 95132, USA,

Telefon 4 08/2 62 22 11

Die Lan-Port-Produktserie des amerikanischen Herstellers Microtest Inc. ist ab sofort bei der Datanet Computervertriebs GmbH, Filderstadt, erhältlich. "Lanport" ermöglicht in einem Novell-Netz die Integration von Peripheriegeräten mit paralleler oder serieller Schnittstelle in ein Ethernet-Netzwerk. Die Komponenten sind kompatibel zu den gängigsten Spool- und asynchronen Kommunikationssoftware-Paketen und kosten 2240 Mark bei einer parallelen und 2530 Mark bei einer seriellen Schnittstelle.

Informationen: Datanet Computervertriebs GmbH, Fabrikstraße 30, 7024 Filderstadt 4,

Telefon 07 11/77 33 73

Das optische Datenübertragungsmodul "GO232" der Tecsys GmbH, München, bietet die Möglichkeit, serielle Daten über Entfernungen bis zu 100 Meter störungsfrei zu übertragen. Die Produkte arbeiten paarweise im Vollduplex-Modus und ihre serielle Schnittstelle ist auch für DTE- und DCE-Anschlüsse schaltbar. Zwei Module mit 50 Meter Kabel kosten rund 400 Mark und sind ab sofort lieferbar.

Informationen: Tecsys GmbH, Kar-Theodor-Straße 55, 8000 München 40, Telefon 0 89/3 07 10 96