Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


30.01.1981

Ein freiprogrammierbares Turnkey-System für Baustatiker bietet die Karlsruher Unicomp GmbH & Co. KG (Tel.: 07 21 2 82 42) unter der Bezeichnung System 204 an. Der Anwender erhält einen 48-KB-Minicomputer mit verschiedener Peripherie sowie ein Standardpa

Ein freiprogrammierbares Turnkey-System für Baustatiker bietet die Karlsruher Unicomp GmbH & Co. KG (Tel.: 07 21/ 2 82 42) unter der Bezeichnung System 204 an. Der Anwender erhält einen 48-KB-Minicomputer mit verschiedener Peripherie sowie ein Standardpaket "Baustatik"; außerdem kann er individuelle Basic-Programme entwickeln.

An die 500 Subroutinen enthält die IMSL Library Edition 8, die für die Prime-Minicomputer-Modelle 450, 550, 650, 750 erhältlich ist. Mit diesen Fortran-Bausteinen soll die Entwicklung technisch-wissenschaftlicher Applikationen gefördert werden. Bezug über IMSL Inc., Sixth Floor-NBC Building, 7500 Bellaire Boulevard, Houston, Texas 77036, USA, Tel.: (713) 772-19 27.

"Colos", der Colloquial Language Online Software-Generator, soll durch seine Einsatzmöglichkeit direkt beim Endbenutzer der Verbreitung von Microcomputer-Systemen neue Wege ebnen. Für das im Z80-Code vorliegende, Basic-Befehle erzeugende und unter CP/M laufende Paket werden auch noch Vertriebspartner gesucht. Interessenten wenden sich an Ingenieur-Büro Peter Gohlsch, Postfach 16, 7762 Bodman-Ludwigshafen 1, Tel.:

0 77 73/12 91.

Das Programm-Package "Soft 34" für IBM /34-Anwender nicht nur die laufende Dokumentation von Programmen und Dateien sicherstellen, nach Angaben des Anbieters schafft sich auch ein kommender /38-Anwender durch den Einsatz von Soft 34-Programmen eine Basis. Soft 34 ist im Vertrieb der Plastotex W. Wallfahrer KG, Nürnberg, Tel.: 0911/3 09 84.

Professor Anita K. Jones von der amerikanischen Carnegie Mellon-University ist die Hauptreferentin auf der Veranstaltung des German Chapter of the ACM, die das Thema "lmplementierungssprachen für nichtsequentielle Programmsysteme" behandelt. Die Tagung findet am 20. Februar an der Universität Kaiserslautern statt. Intormationen: Professor Dr. Jürgen Nehmer, Universität Kaiserslautern, Fachbereich Informatik, Postfach 3049, Tel.: 06 31 /854-26 52.

Computer Associates (CA) hat das englische Softwarehaus CPP übernommen und so sein Vertriebsprogramm um die CPP-Produktreihe "Improve" erweitert. Es handelt sich dabei hauptsächlich um ... formance Monitor-Software für DOS-, ... und MVS-Betriebssysteme. CA United Kingdom ist auch in das CPP-Büro in Richmond (Surrey) umgezogen.

Für den Commodore-Computer CBM3001 bietet das PlC-Rechenzentrum in Sevelen eine Systemerweiterung an. Sie beinhaltet die Basic-Erweiterung 1 (Toolkit), das DOS 3.1 (DOS Support) und 20 neue Befehle. Dieser "Basic-Editor-2" stellt ein 4-K-Maschinenprogramm dar belegt einen von drei freien Steckerplätzen und kostet (einschließlich Handbuch) 490 Mark.

"Control/lMS Realtime" ermöglicht in der jetzt vorliegenden erweiterten Version eine automatische Problemerkennung und Leistungsüberwachung des IMS-Betriebs. Dies teilt die Düsseldorfer ESC. Software GmbH mit (Tel.: 02 11/37 07 49). Das Pakkage läuft auf IBM- und kompatiblen Rechnern unter SVS, VS1 und MVS/SE2/SP

Data Boss/32, ein Datenbanksystem für DEC-Rechner vom Typ VAX 11/780, das die amerikanische Florida Computer Inc entwickelt hat, wird nun in Europa von der englischen Turnkey Software Ltd. vertrieben. Demnächst wird - so der Anbieter - optional dazu auch ein Data Entry System und ein Report Writer erhältlich sein. Informationen: Turnkey Software Limited, 12 High Street, Chalfont St. Giles, Bucks, UK Tel.: 0 24 07/59 95.

Der Cobol-ANS 74-Compiler des Honeywell Bull (HB)-Systems 6 ist vom American National Standards Institute in die höchste der vier Bewertungsgruppen eingestuft worden; er ist damit nach Angaben von HB der einzige Vertreter aus dem Bereich der Minicomputer im "Club der Fehlerfreien". Die Oberstufe umfaßt jetzt fünf Compiler darunter den des HB-Systems 64.

AU: