Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.09.1996

Ein frischer Kopf für das WWW Consortium

PARIS (CW) - Das World Wide Web Consortium (W3C) hat einen neuen Vorsitzenden: Jean-Franois Abramatic löst Albert Vezza ab, der in den Ruhestand geht. Abramatic zeichnete bislang für die Entwicklungen der französischen Forschungseinrichtung Institut National de Recherche en Informatique et en Automatique (Inria) verantwortlich. Als Chairman des Industriekonsortiums W3C widmet er seine Arbeit künftig der Definition von verbindlichen Standards für die Weiterentwicklung des WWW.