Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1983

Ein Joint-venture für die Herstellung von Magnetbändern haben die amerikanische Carlisle Corp. und die japanische Electronic and Industrial Enterprize Inc. (EIE) gegründet. Das staatliche japanische Fernmelde-Monopolunternehmen Nippon Telegraph and Telep

Ein Joint-venture für die Herstellung von Magnetbändern haben die amerikanische Carlisle Corp. und die japanische Electronic and Industrial Enterprize Inc. (EIE) gegründet.

Das staatliche japanische Fernmelde-Monopolunternehmen Nippon Telegraph and Telephone Public Corp. (NTT) hat drastische Reorganisationsmaßnahmen vor. Wie aus japanischen Presseberichten hervorgeht, ist geplant, die Belegschaft langfristig um 30 000 Personen zu verringern. Gegenwärtig beschäftigt das Unternehmen 330 000 Menschen. Bis 1990 soll die Belegschaft um 30 000 Personen abnehmen. Der Personalabbau werde die Folge neuer Techniken, wie Satelliten zur Übermittlung von Telefongesprächen, Glasfasereinrichtungen und neuen Telefonvermittlungsanlagen auf digitaler Basis sein.